Mit Leidenschaft für Ihren Beruf sind Sie bei uns richtig

Karriere

Wir suchen:

Ergotherapeutin/Ergotherapeut in Voll- oder Teilzeit ab sofort gesucht!

Für die Ergotherapie im Logopädisch-interdisziplinären TherapieZentrum in Lindlar suchen wir Sie!!!

Das LogoZentrum Lindlar ist ein einzigartiges Therapiezentrum, welches in Deutschland intensive Therapiemaßnahmen im ambulanten Kontext anbietet. Das Klientel besteht überwiegend aus Menschen, die nach erworbener Hirnschädigung an Aphasie, Apraxie, leichten bis massiven Bewegungseinschränkungen mit meist starken Wahrnehmungseinschränkungen in Bezug auf die Tiefen- und Oberflächensensibilität und Einschränkungen der kognitiven/ exekutiven Fähigkeiten leiden. Eine Besonderheit im LogoZentrum ist, dass auch Kinder und Jugendliche mit komplexen und tiefgreifenden Entwicklungsstörungen intensivtherapeutisch behandelt werden.

Wie sieht die intensive Therapie in Lindlar konkret aus? Menschen aus dem ganzen deutschsprachigen Raum kommen ins LogoZentrum nach Lindlar, um an einer mehrwöchigen Intensiv-Sprachtherapie (die Sprachtherapie besteht aus Einzel-, Partner- und Gruppensitzungen und findet mehrmals täglich statt) in Kombination mit täglich möglicher Behandlung durch Ergo- und/oder Physiotherapie teilzunehmen. Im Rahmen der Ergotherapie erhalten unsere Patienten bis zu 1-2 Sitzungen täglich. Des Weiteren wird in unserem Haus auch Alltagskompetenztraining, PC-Training und Pflege als Therapie angeboten. Das disziplinübergreifende Arbeiten ist zur Zielerreichung und zu Vergrößerung der Teilhabe unserer Patienten unabdingbar notwendig.

Des Weiteren versorgen wir im regulären ambulanten Kontext auch Patienten aus Lindlar und Umgebung und betreuen Einrichtungen wie Seniorenheime und Kindergärten mit einer Frequenz von meist 1-3 Einzelsitzungen pro Woche.

Das therapeutische Arbeiten im LogoZentrum Lindlar bietet Ihnen also ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten, flexibles Gestalten Ihres individuellen Stellenprofiles und interdisziplinäres Arbeiten in unserem über 35 Kollegen/-innen umfassenden Therapeutenteam!

Ihr Profil:
  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein abgeschl. Studium als Ergotherapeut/-in
  • Sie verfügen über fundiertes Fachwissen und die Bereitschaft sich weiterzubilden
  • Teamfähigkeit, Kollegialität und Einfühlungsvermögen zeichnen Sie aus
  • Berufseinsteiger willkommen!

Ihre Aufgaben:
  • Die Behandlung aller ergotherapeutischen Bergriffserklärungen (besondere Affinität zu neurologischen Bergriffserklärungenn)
  • Die Durchführung von Diagnostik, Therapieplanung, Therapiedurchführung (mit Vor- und Nachbereitung) und Dokumentation (inkl. Videodokumentation)
  • Das Verknüpfen von funktionellen und alltagsnahen Therapieinhalten
  • Die Durchführung von Einzeltherapien und vereinzelten Gruppentherapien während der Behandlung in Form einer modifizierten CIMT-Therapie
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Pflege- und Betreuerteam
  • Die Beratung und Anleitung von Angehörigen
  • Die aktive Teilnahme an Teamsitzungen, Patientenbesprechungen, internen Fortbildungen oder Supervisionen

Wir bieten Ihnen:
  • Eine Arbeitszeit von 7:45 bis 16:30 Uhr (auf Wunsch auch flexiblere Arbeitszeitmodelle möglich)
  • Eine begrenzte Anzahl an Therapien
  • Zentrale Therapieplanung der stationären Patienten
  • Eine systematische Einarbeitungsphase
  • Ein offenes, harmonisches Team, wo individuelle Interessen in Bezug auf verschiedene Therapiekonzepte berücksichtigt und gefördert werden
  • Ein zusätzlich großes interdisziplinäres Therapeutenteam mit regelmäßigen Teamsitzungen und der Möglichkeit zur interdisziplinären Arbeit mit unseren Logopäden oder Physiotherapeuten
  • Die aktive Teilnahme an Teamsitzungen, Patientenbesprechungen, internen Fortbildungen oder Supervisionen
  • Selbständiges Arbeiten mit guter Unterstützung seitens des Teams
  • Möglichkeit zur Hospitation, Supervision und Feedbackgesprächen
  • Interne Fortbildungen
  • Zuschüsse zu Fortbildungen und Sonderurlaub für Fortbildungen
  • Arbeiten in den Räumlichkeiten der Ergotherapie-Praxis mit stationären und ambulanten Patienten (Erwachsene und Kinder), Behandlungen in Einrichtungen (wie beispielsweise Kindergärten) oder auch Hausbesuche
  • Organisationszeiten
  • Leistungsgerechte Bezahlung
  • Möglichkeiten zur betrieblichen Altersvorsorge

Bei Interesse senden Sie ihre Bewerbung bitte postalisch an folgende Adresse:

Logopädisch-interdisziplinäres TherapieZentrum Dr. Middeldorf GmbH
z.Hd. Chantal Scharrenbroich-Middeldorf
Kamper Str. 17-19
51789 Lindlar


Oder auch online an info@logozentrumlindlar.de

www.logozentrumlindlar.de • Tel. +49 (0) 2206 / 9 0 6–0


Stellenausschreibung zum Download und Ausdrucken   Stellenausschreibung zum Download und Ausdrucken

 

Praktikanten

Mehrfach jährlich haben wir Auszubildende von verschiedenen Ergotherapie-Schulen, die hier ihr Praktikum machen, aber auch Schüler-PraktikantINNen..

Wir haben Freude daran, Sie für den Beruf zu begeistern.
Bewerben Sie sich gerne – haben Sie jedoch bitte Verständnis, dass wir Praktikumsplätze nur bei ausreichenden Kapazitäten anbieten können.